Realistische Wertermittlung für Ihre Immobilie

Möchten Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung zum besten Preis verkaufen? Natürlich möchten Sie das. Wer sich von seiner Immobilie trennt, tut das aus gutem Grund, und möchte selbstverständlich anständig bezahlt werden. Doch nur Wenige wissen, dass hier ein hohes Risiko beim Hausverkauf liegt.

Immobilienwert
– was kostet ein Haus?

Ein Haus zu verkaufen, ist die eine Sache. Den besten Preis dafür zu bekommen, die andere. Hier liegt eine potenzielle Gefahrenquelle beim Verkauf einer Immobilie. Was ein Haus wirklich wert ist, können nur echte Fachleute sagen. Die Immobilienwirtschaft schreibt drei Bewertungsverfahren vor, die durchzuführen sind, um den Marktwert einer Immobilie exakt zu bestimmen.

Diese Bewertungsverfahren sind:
  • das Vergleichswertverfahren,
  • das Ertragswertverfahren
  • und das Sachwertverfahren.

Nur ausgebildete Fachleute mit langer Erfahrung beherrschen die Durchführung der einzelnen Verfahren. Und nur, wer den regionalen Immobilienmarkt wie seine Westentasche kennt, kommt bei der Wertermittlung für Immobilien auf korrekte und belastbare Werte. Unser Team aus Immobilienspezialisten hat das entsprechende Know-how und die Expertise, Immobilien realistisch zu bewerten und den besten Verkehrswert für ein Haus oder eine Wohnung zu bestimmen.

Vorsicht bei zu hohen Wertermittlungen

Viele Makler setzen den Verkehrswert für eine Immobilie zu hoch an, um den Verkaufsinteressenten für sich zu gewinnen. Natürlich hört der angehende Verkäufer gern, wenn der Preis für sein Haus überraschend hoch ist. Doch Vorsicht: Hier liegt ein große Gefahr, Geld zu verlieren – Ihr Geld! Immobilien, die mit zu hohen Preisen angeboten werden, kauft niemand.

Aus Erfahrung wissen wir, was passiert, wenn der Verkehrswert zu hoch angesetzt wird. Wenn die Immobilie längere Zeit angeboten, aber nicht verkauft wird, muss der Makler eingestehen, dass das Objekt keinen Käufer findet. Er wird also den Preis senken müssen. Aufmerksame Beobachter des Immobilienmarktes und echte Interessenten bemerken diesen veränderten Preis natürlich und warten weiter ab. Meist muss der Verkaufspreis weitere Male gesenkt werden, wenn das Haus nicht verkauft wird. Häufig liegt er jetzt schon unter dem realistischen Marktwert.

Wertermittlung

100%

Preisstabilität
Transparenz und Ehrlichkeit


Horrorszenario: Preisverfall einer Immobilie

Im schlimmsten Fall ist das Objekt nach einiger Zeit auf dem Immobilienmarkt „verbrannt“ – ist dieser Markt doch äußerst misstrauisch. Findet sich lange Zeit kein Käufer, wird das Haus „verramscht“ und der Leidtragende ist der Eigentümer, der sich zu Beginn über den angeblich hohen Verkaufspreis seines Hauses gefreut hatte.


„Lassen Sie sich nicht von hohen Fantasiepreisen verführen. Vertrauen Sie unserer Kompetenz und lassen Sie unsere Experten den wirklich besten, und vor allen Dingen realistischen Preis, für Ihre Immobilie ermitteln. Wir garantieren Ihnen den Verkauf Ihres Hauses zu diesem festgesetzten Preis.“

Kay Lüneburg


Das Wissen um die fachgerechte Anwendung der Bewertungsverfahren, gepaart mit unserer Marktkenntnis, gibt Ihnen die Sicherheit, dass die Wertermittlung Ihrer Immobilie eine Punktlandung wird. Mit Sachverstand und Marktkenntnis finden wir den besten, und vor allen Dingen realistischen Preis, für Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Und das Beste: „Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihr Haus auch zu genau diesem Preis verkaufen werden. Das können wir vielfach belegen!“

Stellen Sie jetzt Ihre Fragen! Bei uns kostet das nichts.